Tierhaltung

  • Erneuerbare Energien
  • Nahrungs- und Futtermittelwirtschaft
  • Gewerbe und Industrie

Tel.: 030 936677-0

DAkkS

Akkreditiert durch die DAkkS gemäß
DIN EN ISO/IEC 17025 (Reg.-Nr. der Urkunde:
D-PL-21143-01-00) für Immissionsprognosen
nach TA Luft und Geruchsimmissions-Richtlinie (GIRL)!

Naturschutzfachliche Untersuchungen

naturschutz biotopkartierung eckhofMit der Novellierung des Bundes-Naturschutzgesetzes (BNatSchG) sowie einer Vielzahl weiterer Rechtsvorschriften hat sich der Anspruch an naturschutzfachliche Unterlagen enorm erhöht.

Aus diesem Grund sind präzise Untersuchungen wie

  • Biotoptypenkartierungen bzw. FFH-Lebensraumtypenkartierungen,
  • faunistische Bestandserhebungen für relevante Artengruppen wie Brut- und Rastvögel, Fledermäuse, Amphibien und Reptilien


zur Beurteilung des Wirkspektrums eines Vorhabenaturschutz flora fauna eckhofns eine Voraussetzung für den positiven Ausgang des Genehmigungsverfahrens. Naturschutzfachliche Untersuchungen, insbesondere faunistische Erfassungen, brauchen Zeit und können in der Regel nur zu bestimmten Jahreszeiten durchgeführt werden. Deren Ergebnisse sind Grundlage für die durch unser Büro zu erarbeitenden Gutachten/Unterlagen wie

  • spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (saP),
  • FFH- und SPA-Verträglichkeitsprüfungen,
  • forstwissenschaftliche Gutachten/Waldgutachten

und ebenfalls für ggf. erforderlich werdendenaturschutz avifauna eckhof

bzw. für die

Deshalb ist es wichtig, das richtige Maß für den Untersuchungsumfang festzulegen und rechtzeitig zu beginnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok